Behandlungsspektrum

Sie suchen Hilfe, weil Probleme bei Ihrer Hand bestehen?

Ich biete Ihnen hier eine Übersicht über das Behandlungsspektrum der Hand in meiner Ordination. Hierzu gehören die konservative und chirurgische Behandlung von Verletzungen sowie degenerativer Erkrankungen der Hände, Handgelenke und Unterarme. Auch Operationen zur Behandlung von Verletzungen bzw. erworbenen Erkrankungen liegen in meinem Tätigkeitsbereich.

 

Operationen zur Behandlung von Verletzungen bzw. erworbenen Erkrankungen

Haut

  • Entfernung von Hauttumoren
  • Weichteil-Hauttransplationen (Hautdefekte)
  • Lokale Lappenplastiken (Haut-/Weichteildefekte)

Weiterlesen ...

Sehnen

  • Beuge- und Strecksehnennaht
  • Sehnenrekonstruktion und -transplantation
  • Sehnenlösung (Tenolysen)
  • Sehnengleitgewebeentfernung (Synovektomie) 
  • Ringbandspaltung und -ersatzplastik (Schnellender Finger)
  • Transfer/Motorische Ersatzplastik (bei div. Funktionsausfällen)

Gelenke

  • Geschlossene und offene Reposition bei Verrenkungen (Luxationen)
  • Seitenbandnaht (z.B. Schidaumen)
  • Bandrekonstruktionen 
  • Gelenklösung (Arthrolyse) 
  • Gelenkersatz (Prothese)
  • Teil- oder Vollversteifung 
  • Schmerzausschaltung (Denervation)
  • Entfernung der Gelenkinnenhaut (Synovektomie)
  • Spiegelung ("Knopflochchirurgie"- Arthroskopie)

Knochen

  • Geschlossene und offene Reposition bei Knochenbrüchen (Frakturen), gegebenenfalls mit Verplattung oder Drahtung (Osteosynthese)
  • Pseudarthrosenbehandlung (ausbleibende Heilung nach Knochenbrüchen)
  • Knochentransplantation
  • Knochenentfernung (Resektionsarthoplastiken, z.B. Rhizarthrose)

Nerven

  • mikrochirurgische Naht und Rekonstruktion (Transplantation)
  • Nervenlösung (Neurolyse)
  • Entfernung von Nerventumoren
  • Blutgefäße mikrochirurgische Naht und Rekonstruktion (Venentransplantation)

Operationen bei speziellen Erkrankungen der Hand

  • Nervenkompressionssyndrome der oberen Extremität (z.B. Karpaltunnelsyndrom, Kubitaltunnelsyndrom)
  • Mb. Dupuytren: Aponeurektomie (Primäreingriffe und Rezidivoperationen) 
  • Tumore: Weichteiltumore, Knochentumore, tumorähnliche Veränderungen (z.B.Ganglien)
  • Rheumahandchirurgie
  • Infekte: akute und chronische Infektionen (z.B. Entzündungen des Nagelbettes, der Beugesehnenscheiden oder des Handgelenkes)

Dr. Bärbel Jonke

Ambulanz der Privatklinik Villach 

(1. Stock mit dem Aufzug)

Dr. Walter-Hochsteiner-Straße

9594 Villach

Kärnten | Österreich

 

+43 4242 3044 3450

info@handchirurgie-kaernten.com

 

Außerhalb der Ordinationszeiten & in Notfällen:

+43 680 5595270

 

Termin  Ordination